Video-Sprechstunde

WAS IST DIE ELEKTRONISCHE VISITE?

Die elektronische Visite, kurz elVi®, ist eine Software für Ärzte und ihre Patienten zur Durchführung von Videosprechstunden. Sie wurde als erste Softwarelösung für Videosprechstunden von der TÜV IT GmbH zertifiziert und erfüllt die technischen und datenschutzrechtlichen Anforderungen der KBV und des GKV-Spitzenverbandes. Im Januar 2018 wurde bereits die 1000.ste elVi®Sitzung vom Zentrum für Telematik und Telemedizin (ZTG) evaluiert!

 

ÜBERALL VERFÜGBAR !

Dort, wo es Internet gibt, ist der digitale Arzt-Patientenkontakt möglich.

Es ist keine Installation dafür notwendig.

Egal ob Laptop, Tablet oder Handy – die elVi® ist immer einsatzbereit. Einfacher geht es nicht.

WIE FUNKTIONIERT ES ?

Der erste Kontakt findet bei uns in der Landarztpraxis Dr. Winter statt.

Nach mindestens einem Behandlungstermin sprechen Sie Herrn Dr. Winter auf die Video-Sprechstunde an. 

Sie laden sich auf Ihr Laptop, Tablet oder Handy (Android oder Apple) die APP elVi® kostenlos herunter.

Von Herrn Dr. Winter erhalten Sie dann einen Zugangsnamen und einen Zugangscode. 

Es entstehen Ihnen keine Kosten.

TERMIN !

Bitte vereinbaren Sie, wie bisher, z.B telefonisch einen Termin für die Videosprechstunde.

Zum Termin öffnen Sie die APP elVi® und geben Ihren Zugangsnamen und Ihren Zugangscode ein. Anschliessend tippen Sie auf "Sitzung starten" und sind mit Dr. Winter verbunden.

Die nun beginnende Video-Sprechstunde ist wie ein Termin im Sprechzimmer. Sie wird nicht aufgezeichnet und Herr Dr. Winter garantiert alleine mit Ihnen zu sein - genau wie in der Praxis.